Aus dem Gemeinderat

 

NEWSLETTER

Ab sofort kann ein Newsletter über Aktuelles der Gemeinde Walterswil abonniert werden.
Bitte Ihre Mailadresse der Gemeindeverwaltung Walterswil (gemeindeverwaltung@walterswil-be.ch) mitteilen und die "News" werden nach dem Erscheinen automatisch zugesandt.

 

Sitzung vom 12. März 2018

Nachführung der Abwasserdaten nach der Genehmigung des GEP
Der Gemeinderat beschliesst diese Abeiten der Firma Scheidegger AG, Langenthal zu übergeben.

Stellenbesetzung "Hauswart"
Als neuer Hauswart (100%) wurde Ueli Andreas Lehmann, alte Käserei, 4937 Ursenbach gewählt.
Er tritt seine Stelle auf den 01. Juli 2018 an.

Altpapiersammlungen
Die Papierfabrik Utzenstorf schliesst ihre Tore und wird von der Perlen Papier AG, Perlen übernommen.
Alle Verträge werden auf die Perlen Papier AG übertragen.
Der Gemeinderat beschliesst, den Vertrag mit der Perlen Papier AG auf den 31. Dezember 2018 zu kündigen und die Altpapiersammlung in der Gemeinde Walterswil ab 01.01.2019 der AVAG Betriebs AG Thun zu übergeben.

Altersleitbild - Bevölkerungsbefragung 60+ zu Älterwerden - Leben - Wohnen in der Teilregion Oberaargau Süd

Die Gemeindeverwaltungen der betroffenen Gemeinden haben allen über 60-Jährigen Einwohner/innen einen Fragebogen und fogenden Text zugestellt:

"Pressetext"
"Gemeinden der Region Oberaargau Süd (Auswil, Eriswil, Gondiswil, Huttwil, Madiswil, Oeschenbach, Rohrbach, Rohrbachgraben, Walterswil und Wyssachen) haben sich entschieden, gemeinsam ein Altersleitbild zu erstellen. Eine Steuergruppe unter der Leitung von Vreni Flückiger (Gemeindepräsidentin Madiswil), Sandra Lambroia Groux (Gemeinderätin Huttwil), Martina Käser-Sigrist (Gemeinderätin Walterswil), Fritz Scheidegger (Seniorenrat) und Andreas Hasler (Gemeindeschreiber Madiswil), mit Begleitung von Daniel Aegerter (Pro Senectute Kanton Bern) hat ihre Arbeit aufgenommen.
Es ist der Gruppe wichtig, als ersten Schritt die Bedürfnisse der Bewohner 60+ zu erfragen. Niemand kann bessere Aussagen machen als die Betroffenen selbst und auf bestehende Lücken hinweisen. Damit erhält die Steuergruppe eine solide Grundlage für die weitere Erarbeitung von allfälligen Massnahmen. Die Befragung ist selbstverständlich anonym. Die entsprechenden Fragebogen sind der Bevölkerung, welche 60 Jahre und älter sind, per Post zugestellt worden. Ebenfalls steht eine Online-version zum Ausfüllen unter folgendem Link zur Verfügung: www.madiswil.ch . So können Interessierte aller Altersgruppen ihre Rückmeldungen geben. Die Beantwortung und Rücksendung der Umfrage wird bis Ende April 2018 erwartet."

Asylwesen in der Gemeinde
Dem Regierungsttatthalteramt Oberaargau werden folgende Kontaktpersonen gemeldet:
- Hasler Katharina, Gemeindepräsidentin
- Käser Martina, Gemeinderätin Soziales
- Krähenbühl Fritz, Gemeindeverwalter
Dies für den Fall, dass unserer Gemeinde Asylanten zugeteilt würden.

Bevölkerungsschutz Trachselwald PLUS - Evakuierte im Kanton Bern
Vor längerer Zeit hat unsere Gemeinde Interesse an der Aufnahme von Evakuierten angemeldet.
Letzthin haben verantwortliche Zivilschutzpersonen das Mehrzweckgebäude besichtigt und werden ein Grundlagepapier ausarbeiten.

Kontrolle der elektrischen Installationen im Schulhaus
Da die Reparaturen noch nicht ausgeführt wurden, wurde von der Onyx  eine Fristverlängerung bis 30. Juni 2018 gewährt.

Amt für öffentlichen Verkehr, Bern
Angebotsvereinbarung für das Fahrplanjahr 2018. Sparte Personenverkehr.
Den Gemeinden Ursenbach, Oeschenbach und Walterswil wird an den Bürgerbusbetrieb 2018 erneut ein Pauschalbetrag von total Fr. 83'000.-- (unverändert) zugesichert.

Oberaargauer Tracht
Die Tracht wird von Dienstag, 03. April bis Freitag, 27. April 2018 während den ordentlichen Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung Walterswil ausgestellt.

Adventsfenster
Die Adventsfenster in der Gemeinde Walterswil werden erst im Jahr 2020 wieder organisiert.

 

 

Sitzung vom 19. Februar 2018

Teilrevision Ortsplanung Walterswil
Für die Umsetzung Gewässerraum und Verordnung über die Begriffe und Messweisen im Bauwesen (BMBV) wird die Firma georegio ag beauftragt. Der Gemeinderat spricht dafür ein Kostendach von Fr. 18'300.--.

Schulsozialarbeit
Auf Antrag der Schul- und Kindergartenkommission Walterswil beschliesst der Gemeinderat bei der Schulsozialarbeit "Zusammenarbeit Volksschulen der Gemeinden und Gemeindeverband OSZ Kleindietwil sowie weiterer Gemeinden" grundsätzlich mitzuwirken, falls das Projekt bei den anderen Gemeinden auf genügend Interesse stösst.

Gewinnausschüttung Emmental Versicherung Konolfingen
Als Versicherte der Emmental Versicherung erhält die Einwohnergemeinde Walterswil einen Gewinnanteil von Fr. 576.00 zurückvergütet. Dies dank erfolgreichen Geschäftsergebnissen der Versicherung in den Jahren 2015 - 2017.

 

Sitzung vom 05. Februar 2018

Genehmigung Generelle Entwässerungsplanung GEP
Das Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern hat mit Schreiben vom 17. Januar 2018 den GEP der Gemeinde Walterswil genehmigt.

Protokoll Einwohnergemeindeversammlung vom 09. Dezember 2017
Der Gemeinderat genehmigt das Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 09.12.2017

Alters- und Leichtpflegeheim Frienisberg
Der Gemeinderat beschliesst, auf den nächstmöglichen Termin aus der Genossenschaft Alters- und Leichtpflegeheim Frienisberg auszutreten.

Neuer Wildhüter
Das Amt für Landwirtschaft und Natur des Kantons Bern teilt mit, dass ab 01. Februar 2018 neu Wildhüter Thomas Schwarzenbach für unsere Gemeinde zuständig ist. Herr Schwarzenbach ist erreichbar unter Tel. Nr. 0800 940 100.

 

Sitzung vom 15. Januar 2018

Wiederwahl Regierungsstatthalter
Regierungsstatthalter Marc Häusler wurde in stiller Wahl ab 01.01.2018 wiedergewählt.

Neues Mitglied Schul- und Kindergartenkommission Walterswil
Für den auf den 31. Dezember 2017 aus der Kommission ausscheidenden Paul Wermuth wurde Susann Messerli als Vertreterin der Gemeinde Oeschenbach in die Schul- und Kindergartenkommission Walterswil gewählt.
Amtsdauer: 01.01.2018 - 31.12.2021.

Zweigstelle Ersparniskasse Affoltern i/E
Erfreulicherweise konnten der Umsatz und die Bewegungen im Jahr 2017 auf praktisch dem gleichen Niveau wie im Vorjahr gehalten werden.

KITA Sumiswald
Die Gemeinde Walterswil schliesst den Anschlussvertrag mit der Gemeinde Sumiswald nicht ab.

 

Sitzung vom 18. Dezember 2017

Defibrillator
Der Gemeinderat beschliesst die Anschaffung eines Defibrillators.
Er wird beim Eingang der Gemeindeverwaltung installiert.

Hauswartstelle
Aus dem Gemeinderat wird eine Arbeitsgruppe gebildet, welche die Auswahlkriterien zur Vergabe der ausgeschriebenen Stelle entwirft.

Gemeindeverband für Abfallverwertung Luzern-Landschaft
Durch die Auflösung des Fonds Deponie-Erweiterung wird der Gemeinde Walterswil Fr. 1'297.97 ausbezahlt.

Notariat Haldemann, Grünen
Per 01.01.2018 arbeiten die Kanzleien Antener + Althaus, Langnau und Marianne Haldimann, Sumiswald zusammen.
Der neue Name lautet: Landnotariat + Advokatur Langnau + Sumiswald.

Region Oberaargau
Neue Postkarten der Region Oberaargau wurden erstellt. Die Sets werden von der Gemeindeverwaltung an Neuzuzüger, Gäste oder andere Interessierte abgegeben.

Dienstbotenehrung
An einer schönen und gehaltvollen Feier der ökonomisch-gemeinnützigen Vereine des ehemaligen Amtes Trachselwald und oberes Emmental konnten 25 Personen geehrt werden. Aus unserer Gemeinde nahmen Johann Müller, Hans Staub und Michel Löffel teil.

 

 

 

Sitzung vom 27. November 2017

Verwaltungsverordnung
Der Gemeinderat hat die überarbeitete Verwaltungsverodnung für das Jahr 2018 gutgeheissen.
Ab Januar.2018 wird sie unter den Downloads aufgeschaltet.

Wasserversorgung
Inspektionsbericht für Trinkwasserversorgung des Kantonalen Laboratoriums Bern vom 10.10.2017:
Selbstkontrolle                                              in Ordnung
Trinkwasserqualität                                        in Ordnung
Prozesse und Tätigkeiten                                in Ordnung
Räumlich-betriebliche Voraussetzungen            in Ordnung
Gesamtbeurteilung                                         gut
Die inspizierten Bereiche entsprachen den Vorschriften

Wahl- und Abstimmungsausschuss
Der Wahl- und Abstimmungsausschuss für das Jahr 2018 setzt sich wie folgt zusammen:
Aebi Janine, Mühleweg, Präsidentin
Brand Daniela, Rossweid
Friedli Fabienne, Höhe
Hess Rahel, Scheiteracker
Hofer Rolf, Rain
Käser Lisa, Schmidigen
Reber Anita, Füllenbach
Stuker Theres, Sonnmatt

 

Sitzung vom 13. November 2017

Schulhaus Walterswil
Im Mai 2018 wird die Schule Walterswil eine Projektwoche unter dem Motto "Kunterbunt" durchführen. Es sind verschiedene Aktionen geplant.
Der Gemeinderat erteilt dazu "grünes Licht".

Ausscheidung Gewässerräume
Im Kanton Bern sind die Gemeinden verpflichtet, den Gewässerraum bis zum 31. Dezember 2018 grundeigentümerverbindlich auszuscheiden. Die Umsetzung erfolgt im Rahmen eines komunalen Planverfahrens.
Unser Ortsplaner Christoph Schneider wird dem Gemeinderat einen entsprechenden Vorschlag unterbreiten.
Für eine Mitwirkung werden die betroffenen Landwirte zu gegebener Zeit eingeladen.

GEP Walterswil
Vom Ingenieurbüro Scheidegger AG, Langenthal liegen die erarbeiteten Unterlagen der "Generellen Entwässerungsplanung" (GEP) vor.
Der Gemeinderat hat diese eingehend geprüft und zu Handen der Vorprüfung durch das Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern verabschiedet.